Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Tischtennis-Verband Sachsen-Anhalt

:

News: Trainingslager Ustka 2018 - Ein voller Erfolg

VersionsverlaufVersionsverlauf

Titel

Trainingslager Ustka 2018 - Ein voller Erfolg

Veröffentlichungskategorie

Allgemein; Nachwuchs; Damen/Herren

Newstext

13 UStka - Kopieneu.jpg

Wer gedacht hatte, im polnischen Ustka kann man sich gut erholen, der lag schon richtig mit seiner Vermutung, aber das galt nicht für die Kinder und Jugendlichen des Sommertrainingslagers Tischtennis, welcher unter der Regie der DJK TTV Biederitz zum wiederholten Male hier stattfand. In Leitung der Landestrainerin Linda Renner hatte das Trainerteam ein anspruchsvolles Programm zusammengestellt. Hier galt es für die jüngeren Teilnehmer der Altersklassen 8-12, ihre Schlagtechniken zu optimieren, Neues aus der Technik- und Taktikschule aufzunehmen und zu verinnerlichen und somit die Grundlage für einen erfolgreichen Saisonstart zu legen. Das gelang auch hervorragend, denn neben dem eingespielten Trainerteam gab es

diesmal Unterstützung von Krzysztof Staskowiak aus Tangermünde sowie Hendrik Schulz aus Halle. Beide verfügen ebenfalls über große Erfahrung im Nachwuchstraining und konnten vom ersten Tag an als Bereicherung angesehen werden. Mit dem Großteil des Landeskaders war Landestrainerin Linda Renner bereits zuvor eine Woche an der Sportschule in Osterburg und hatte die konditionellen Grundlagen gelegt. So fand der nahtlose Anschluss in Ustka für die älteren Jahrgänge 13-18 mit einer Technikschulung, Aufschlag- und Balleimertraining sowie zahlreichen Spiel- und Wettkampfeinheiten statt. Ungeachtet der meistens tropischen Temperaturen waren alle Spielerinnen und Spieler mit mehr als 100% bei der Sache und zeigten enorme Anstrengungen. So durften auch die mitgereisten Eltern bereits am zweiten Tag den Wasservorrat auffüllen, der eigentlich für die ganze Woche reichen sollte. Dankenswerterweise übernahmen diese auch die Organisation des obligatorischen Kulturprogramms, neben Strand- und Eisdielenbesuch, fand ein großes Grillfest sowie das Abschlussturnier statt. Eine Fortsetzung dieser Maßnahme bei Vorliegen aller Voraussetzungen ist für das nächste Jahr bereits angedacht und die Vorplanungen laufen demnächst wieder an.

Läuft ab

31.12.2099

Anlagen

Inhaltstyp: News
Version: 2.0
Erstellt am 05.08.2018 21:44 von Wolfgang Schleiff
Zuletzt geändert am 06.08.2018 11:28 von Linda Renner