Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

Tischtennis-Verband Sachsen-Anhalt

:

News: DTTB Top 48 Schülerinnen und Schüler 2018

VersionsverlaufVersionsverlauf

Titel

DTTB Top 48 Schülerinnen und Schüler 2018

Veröffentlichungskategorie

Allgemein; Nachwuchs

Newstext

36 Gruppenbild DTTB Top 48 neu.jpg 

In Norderstedt (TTVSH) fanden die Bundesranglistenturniere DTTB Top 48 der Schülerinnen und Schüler statt. Dabei waren Lisa Göbecke (DJK Biederitz), Lia Markl (SV Alemania Riestedt), Simon Frank (SV 1889 Altenweddingen) und Oliver Lange (TTC Wolmirstedt) unter der Betreuung von Landestrainerin Linda Renner und Mario Breier.

Mit Rang 8 bei den Schülerinnen A gelang Lisa Göbecke das beste Ergebnis aus TTVSA-Sicht. Auch Rang 44 für Lia Markl bestätigte ihre Nachnominierung als Vierte der Mitteldeutschen B-Rangliste.

Bei seinem ersten Deutschlandturnier verdiente sich Simon Frank den Respekt der Konkurrenz und belegte einen sehr guten Rang 26. Auch Oliver Lange steigerte sich im Turnierverlauf und Trainer Mario Breier konnte Rang 45 als Endplatzierung notieren.

Sieger bei den Schülern wurde Vincent Senkbeil (TTVN) vor Karl Zimmermann (SÄTTV) und Felix Köhler (PTTV). Siegerin bei den Schülerinnen wurde Laura Kaim (HETTV) vor Naomi Pranjkovic (ByTTV) und Katharina Bondarenko-Getz (TTTV).

Mit dem erreichten Ergebnis hat sich Lisa Göbecke für das DTTB Top 24 qualifiziert, welches vom 24.-25.11.2018 in Dillingen stattfindet.

Herzlichen Glückwunsch an alle Starter und vielen Dank an alle involvierten Helfer!
 

Läuft ab

31.12.2099

Anlagen

Inhaltstyp: News
Version: 6.0
Erstellt am 22.10.2018 13:50 von Wolfgang Schleiff
Zuletzt geändert am 22.10.2018 14:01 von Linda Renner